Auf zum Frauen*streik am 14. Juni!

Am 14. Juni findet in der ganzen Schweiz ein Frauen*streik statt. Die JUSO unterstützt diesen Streik und fordert: Care-Arbeit muss endlich anerkannt werden!

Die Gründe, weshalb Frauen* am 14. Juni streiken werden, dürften so vielfältig sein wie die Frauen* selbst. Eine Tatsache ist sicherlich nicht von der Hand zu weisen: Frauen* leisten noch immer einen Löwinnenanteil der unbezahlten Care-Arbeit.

«Wir haben das Jahr 2019 und Arbeit wie Kindererziehung, Kochen und Putzen wird immer noch als etwas angesehen, was Frauen* halt einfach von ihrer Natur aus gerne machen.», kritisiert Lorena Stocker, Präsidentin der JUSO Kanton Luzern. «Es wird Zeit, dass Care-Arbeit endlich als das anerkannt wird, was es ist: Arbeit.», fügt sie hinzu.

Mit einer Aktion auf dem Theaterplatz machte die JUSO am Donnerstag auf diese Umstände aufmerksam. Für uns ist klar: Auch Frauen*arbeit ist Arbeit! Deshalb ruft die JUSO Kanton Luzern alle Frauen* dazu auf, am 14. Juni am nationalen Frauen*streik teilzunehmen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.