Medienmitteilungen

Gegen Hass und Hetze

Gegen Hass und Hetze

Die JUSO Luzern führte am heutigen Samstag eine Aktion gegen die Burkaverbot-Initiative des Egerkinger Komitees durch. Die Initiative hilft weder bei der Befreiung der Frauen, noch bei der Bekämpfung vom Islamismus. Ganz im Gegenteil, Kleidervorschriften sind ein Angriff auf die …
Mehr lesen
Mahnwache für Freiraum

Mahnwache für Freiraum

Vor der heutigen Sitzung des Grossstadtrates Luzern hielten die JUSO Luzern zusammen mit den Jungen Grünen Luzern eine stille Mahnwache vor dem Eingang des Regierungsgebäudes ab. Diese sollte die Parlamentarier*innen empfangen und ihnen nochmals das dringliche Anliegen nach Freiräumen in …
Mehr lesen
Petition: Verzicht praktische FaBe-Prüfung

Petition: Verzicht praktische FaBe-Prüfung

Im Lockdown wurde den auszubildenden FaBes mehr zugemutet als jeher einem FaBe Jahrgang zuvor. Während sich ein Grossteil der SchweizerInnen* im sicheren Homeoffice zurückziehen konnten, standen viele FaBe Lernende an der vordersten Front im Kampf gegen Covid19. Uns wurde mehr …
Mehr lesen
Ein offener Brief für Diversität

Ein offener Brief für Diversität

Ein offener Brief für Diversität und demokratisches Potenzial in Luzern. Gegen den Abriss der ehemaligen Soldatenstube, genannt: Eichwäldli. Ein Aufruf der Kunst- und Kulturszene für den Schutz und Behalt des Eichwäldli in Luzern:
Mehr lesen
Eichwäldli muss bleiben

Eichwäldli muss bleiben

Das Eichwäldli bei der Allmend ist ein einzigartiges alternatives Projekt, welches neue Lebensformen bietet und eine aktive Quartiergemeinschaft gefördert hatte. Doch der Stadt Luzern ist es ein Dorn im Auge. Reiht sich das Eichwäldli auch in die schandhafte Chronik verdrängter …
Mehr lesen
Neuer Vorstand JUSO Luzern

Neuer Vorstand JUSO Luzern

JUSO Luzern vollzieht Vorstandsfusion und wählt neues Co-Präsidium Heute Abend haben die JUSO-Mitglieder im Kanton an ihrem ausserordentlichen Parteitag einer Vorstandsumstrukturierung zugestimmt und einen neuen 7-Köpfigen Zentralvorstand sowie Zoé Stehlin und Léon Schulthess als Co-Präsidium gewählt. Des weiteren wurden die …
Mehr lesen
Lancierung Reuss-Oase-Initiative

Lancierung Reuss-Oase-Initiative

Die JUSO Stadt Luzern lanciert per 24. Oktober 2020 die städtische Initiative «Reuss-Oase: Ein Freiraum für alle!». Diese fordert, Massnahmen zur Attraktivierung, Steigerung der Sicherheit und des ökologischen Wertes des Reussufers zwischen Spreuerbrücke und Nordpol. Denkbar wären Vor- schläge wie …
Mehr lesen
WEF in der Zentralschweiz nicht willkommen!

WEF in der Zentralschweiz nicht willkommen!

WEF in der Zentralschweiz nicht willkommen! Heute wurde bekannt gegeben, dass das World Economic Forum (WEF) 2021 auf dem Bürgenstock und in Luzern stattfinden wird. Die Zentralschweizer JUSO Sektionen kritisieren den Entscheid der Kantonalen Regierungen diesem Verein und damit dem …
Mehr lesen